www.lhp-rechtanwaelte.com
StartAktuelle ThemenLohnsteuer

Lohnsteuer

Aktuelles und Fachinformationen zur Lohnsteuer

AktuellesAktuelles FachblogFachblog
Aktuelles

InvStG 2018: Was bringt die Investmentsteuerreform?

Ab 2018 ist es soweit: Die Reform der Investmentbesteuerung (InvStRefG) tritt in Kraft. Damit führt der Gesetzgeber grundlegend neue Regeln für Investmentfonds ein.
Aktuelles

Lohnsteuer: Wo beginnt ein „Frühstück“?

Mit Urteil vom 31.05.2017 hat das Finanzgericht Münster (FG) entschieden, dass trockene Brötchen mit Heißgetränken keinen lohnsteuerpflichtigen Sachbezug in Form eines Frühstücks darstellen.
Fachblog

Lohnsteuer-Haftung: BFH entscheidet zugunsten Arbeitgeber

Der BFH schränkt die Möglichkeiten des Finanzamtes ein, den Arbeitgeber wegen Lohnsteuer in Haftung zu nehmen. Die Verjährungsvorschriften sollten stets beachtet werden.
Fachblog

Korrekturen und Selbstanzeigen bei Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Lohnsteuer-Anmeldungen

Im Unternehmensbereich ist die Berichtigung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen ein heißes Eisen, wenn eine Steuerhinterziehung im Raum steht. Dann sollte besonderes Augenmerk auf die Voraussetzungen einer Selbstanzeige gelegt werden. Bei der Umsatzsteuer und Lohnsteuer gelten besondere...
Fachblog

Selbstanzeige: Korrektur bei Umsatz- und Lohnsteuer-Erklärungen

Fallstricke bei der Korrektur von Umsatz- und Lohnsteuer-Erklärungen
Aktuelles

Risiko wegen Sozialversicherungsbeiträgen bei Lohnsteuer-Außenprüfung

Steueranwälte aus Köln weisen auf aktuelle Rechtsprechung zum Thema faktische Geschäftsführung hin.
Aktuelles

Wie erfolgt eine Selbstanzeige bei Lohnsteuerhinterziehung?

Steueranwälte aus Köln geben Hinweise zur Praxis der steuerlichen Selbstanzeige / Gefahr durch neue Lohnsteuer-Nachschau.
Aktuelles

Sperrt eine Lohnsteuer-Nachschau die Selbstanzeige gem. § 371 Abgabenordnung?

Steueranwälte aus Köln weisen auf die Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage hin.
Fachblog

BMF zur parlamentarischen Anfrage wegen Selbstanzeige

Der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Michael Meister hat zur parlamentarischen Anfrage betreffend Selbstanzeige bei USt/LSt Stellung genommen (BT-Drucks. 18/1742):
Aktuelles

Ist eine Selbstanzeige bei einer Lohnsteuer-Nachschau noch möglich?

Rechtsanwälte aus Köln weisen auf die neue Rechtslage hin.
Aktuelles

Neue Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs: Dienstwagenbesteuerung

Die Steueranwälte aus Köln geben hier aktuelle Hinweise für die Praxis der Dienstwagenbesteuerung.
Fachblog

BGH zur Lohnsteuerhinterziehung: Bei Schwarzlohnabrede ist die Einkommensteuerberechnung irrelevant

Fraglich war, ob im Strafverfahren gegen Arbeitgeber wegen Lohnsteuerhinterziehung die Höhe der entsprechenden individuellen Einkommensteuer (die von der Lohnsteuer deutlich abweichen kann) maßgebend ist. Dies ist nach Ansicht des BGH nicht der Fall (Beschluss v. 8.2.2011, 1 StR 651/10):
Fachblog

OFD Hannover: Mitteilungen der Finanzämter an Sozialversicherung

Die OFD Hannover legt mit Verfügung vom 7.8.2009 fest, in welchen Fällen Finanzämter Informationen an die Sozialversicherungsträger weitergeben müssen (!) (S 0131- 33 - StO 142).
LHP: Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater PartG mbB
Köln

Theodor-Heuss-Ring 14, 50668 Köln,
Telefon: +49 221 39 09 770

Zürich

Stockerstrasse 34, 8002Zürich,
Telefon: +41 44 212 3535