www.lhp-rechtanwaelte.com
StartAktuelle ThemenSteuerfahndung Ausland

Steuerfahndung im Ausland

Deutsche Steuerfahnder im Ausland: Aktuelles und Informationen

AktuellesAktuelles FachblogFachblog
Aktuelles

Malta nun Europas Panama?

Walter-Borjans präsentiert einen deutschen Steuerbehörden zugespielten USP-Stick mit 60-70.000 nicht auf Malta steuerpflichtigen Firmen. Der Inselsataat wehrt sich gegen den Vorwurf, "Europas Panama" zu sein. Die Deutsche Welle hat dazu Steueranwalt Lars Kelterborn befragt.
Fachblog

Panama-Papers: Entwurf eines Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes

Hinweise für die Beratungs- und Verteidigungspraxis: Aufgrund der sog. Panama-Papers verschärft der Gesetzgeber in seinem Gesetzesentwurf die Mitteilungspflichten bei ausländischen Beteiligungen und regelt Sammelauskunftsersuchen. Aktuelle Hinweise von LHP in der Fachzeitschrift NWB.
Aktuelles

Landesfinanzminister gegen Steuerhinterziehung bei Auslandskonten und Briefkastenfirmen

Die Finanzminister der Länder betonen erneut ihren Willen, verstärkt gegen internationale Steuerflucht und Steuerhinterziehung durch Auslandskonten oder Briefkastenfirmen vorzugehen. LHP zu aktuellen Entwicklungen und mögliche Maßnahmen der Landesfinanzminister.
Fachblog

Auskünfte aus dem Ausland durch TIEA (Tax Information Exchange Agreement)

Neue Wege des Auskunftsverkehrs: Zu Ermittlungen im Ausland hat das BMF ein Anwendungsschrieben veröffentlicht.
Fachblog

Beihilfe-Ermittlungen: Schweizer Banken schließen Deals mit deutschen Staatsanwaltschaften

Deutsche Ermittler versuchen weiterhin, Daten von Schweizer Banken zu erhalten und üben Druck auf Schweizer Kreditinstitute aus. Wenn die Banken kooperationsbereit sind, sagen deutsche Staatsanwälte zu, nicht gegen Bankmitarbeiter aus der Zeit 2003-2014 vorzugehen. Doch es bleiben Risiken für...
Fachblog

Neue Zürcher Zeitung: aktuelle Anfragen der Steuerfahndung an Banken

Wie die Schweizer Tageszeitung "Neue Zürcher Zeitung" heute meldet, stellen Steuerfahndungsstellen Anfragen an Schweizer Banken und verlangen Informationen zu allen Konten betreffend deutsche Kontoinhaber.
Aktuelles

Sozietät LHP: Beratung der Neuen Zürcher Zeitung zu Ermittlungen gegen Schweizer Bankmitarbeiter

Steueranwälte weisen auf Ermittlungen gegen Bankmitarbeiter bei Selbstanzeigen hin
Aktuelles

Selbstanzeigen: Schweizer Bank Vontobel wehrt sich gegen Ermittlungen deutscher Steuerfahnder

Steueranwälte aus Köln: Ermittlungen sind nicht gegen Selbstanzeigeerstatter gerichtet.
Fachblog

Schwedische Initiative: Auskunftsersuchen in der EU (künftig auch Schweiz und Liechtenstein)

Die Steuerfahndungsstellen konnten bisher nur auf umständlichem Weg Informationen aus dem Ausland beschaffen. Hierzu musst eine Vielzahl an Förmlichkeiten und insbesondere der Postweg über eine Reihe von zuständigen Behörden eingehalten werden. War die Anfrage bei der ersuchten Behörde angekommen,...
Fachblog

Deutscher Zoll: Kein Ausspähen Deutscher bei Grenzübertritt

Diskussion um Kontrollen Deutscher nach Bankbesuchen im Ausland
Aktuelles

Nachrichtenagentur Reuters fragt LHP zu Steueroasen-GAU

Welches Risiko besteht für Banken und Bankmitarbeiter, die in den Offshore-Service verwickelt sind?
Fachblog

Steuerfahndungsbehörde der Russischen Föderation

Im Jahr 1993 wurde in der Russischen Föderation (RF) die Steuerpolizei als Nachfolger der Steuerfahndungsämter der Staatlichen Steuerdienste eingerichtet. Gesetzliche Grundlage ist das "Gesetz über die Bundesorgane der Steuerpolizei" v. 20.5.1993.
LHP: Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater PartmbB
Köln

Theodor-Heuss-Ring 14, 50668 Köln,
Telefon: +49 221 39 09 770

Zürich

Stockerstrasse 34, 8002 Zürich,
Telefon: +41 44 212 3535