www.lhp-rechtanwaelte.com
StartSteuerstreitVollstreckung Steuerschulden

Effektiver Vollstreckungsschutz in Steuersachen / Vollstreckung von Steuerschulden durch das Finanzamt

Wenn eine Vollstreckung wegen Steuerschulden droht / Ratschläge vom Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater in Köln

Vollstreckungsmaßnahmen durch das Finanzamt bedeuten für den Mandanten meist eine existenzielle Gefahr, wobei das Finanzamt im Vorteil ist: Es kann sich seinen Vollstreckungstitel in Form des Steuerbescheides selbst schaffen. Es besteht daher ein Machtungleichgewicht zugunsten der Finanzverwaltung. Hingegen muss beispielsweise bei einer zivilrechtlichen Streitigkeit der Beklagte zunächst gerichtlich verklagt werden, um ein vollstreckungsfähiges Urteil zu erreichen. Um im Steuerrecht annähernd eine "Waffengleichheit" herzustellen, sollte der Mandant seine Rechte im Vollstreckungsverfahren kennen. Unsere Fachanwälte für Steuerrecht in Köln vertreten auch Mandanten in Vollstreckungsangelegenheiten, wobei sie auch ihre praktische Erfahrung als frühere Finanzbeamte nutzen.

1. Checkliste: Wann darf das Finanzamt vollstrecken?

2. Strategien in der Vollstreckung

3. Gewerbesteuer

4. Sicherheitsleistung

5. Wie können sich Ehegatten schützen?

6. Wie erfährt das Finanzamt von Bankkonten?

7. Was geschieht bei einer Flucht ins Ausland?

Kontaktformular

Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück. Sie können uns auch telefonisch kontaktieren unter +49 221 39 09 770.

Hiermit willige ich in die Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein. Die Daten werden zur Bearbeitung meiner Kontaktanfrage benötigt und nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung kann ich jederzeit  widerrufen.

LHP: Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater PartG mbB
Köln

Theodor-Heuss-Ring 14, 50668 Köln,
Telefon: +49 221 39 09 770

Zürich

Stockerstrasse 34, 8002 Zürich,
Telefon: +41 44 212 3535